Der Hydraulikzylinder

Der Hydraulikzylinder ist ein mittels Flüssigkeit betriebener Arbeitszylinder. Er wird auch als hydraulischer Linearmotor bezeichnet und zählt zu den hydraulischen Verbrauchern. Er ist das wichtigste Arbeitselement in der Hydraulik. In ihm wird die Energie aus der Hydraulikflüssigkeit, die von einem hydraulischen Druckspeicher oder einer Hydraulikpumpe geliefert wird, in eine einfach steuerbare, geradlinig wirkende Kraft umgesetzt. Hydraulikzylinder gibt es in unzähligen Bauformen. Für die Kolben- und Stangendurchmesser gibt es DIN/EN-Normen und auch firmeninterne Normen. (Quelle: wikipadia.de)

Der Standardzylinder

Unser Standardzylinder ist eine Schweiß-Schraubkonstruktion. Dadurch wird die Austauschbarkeit von Verschleißteilen gewährleistet. Durch eine große Bandbreite von Dichtungen ist dieser Zylinder für viele Anwendungsbereiche geeignet.

 

Unsere Leistungen auf einen Blick

Kurz gesagt kümmern wir uns um alles rund um den Hydraulikzylinder, das heißt konkret:

- Die Herstellung von kundenspezifischen Hydraulikzylindern

- Reparatur und Wartung von Hydraulikzylindern (auch Sonderlösungen, auch vor Ort bei Ihnen)

- Ersatzteile und Verschleißteile für Hydraulikzylinder

Wir sind Spezialisten, wenn es um die Konzeption, Herstellung, Wartung und Instandsetzung von Hydraulikzylindern geht. Darüber hinaus handeln wir mi den einschlägigen Ersatzteilen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen das Produkt Hydraulikzylinder und seine Anwendung, Pflege und Wartung etwas näher vorstellen.